975611-Shop

Daueraktionspreis!

 

Manusept basic 100 ml

 

Manusept basic Hände-Desinfektionsmittel

Hände-Desinfektionsmittel auf Ethanolbasis.

 

Gute Hautverträglichkeit. Farbstoff- und parfümfrei.

 

- zuverlässig wirksam gegen Bakterien, Hefepilze und behüllte Viren

- gut hautverträglich

- farbstoff- und parfümfrei

 

Anwendungsbereiche:

- Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion zum Einreiben

 

Packung mit 45 Flaschen.

 

Manusept basic soll nicht bei Neu-und Frühgeborenen angewendet werden. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benutzen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Von Zündquellen fernhalten - nicht rauchen. Flammpunkt nach DIN 51755: 19,5 °C, leicht entzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Bei Kontakt der Lösung mit den Augen sollten die geöffneten Augen für einige Minuten mit fließendem Wasser gewaschen werden. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: Sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit. Verdünnen mit viel Wasser. Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

 

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

1.68 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
975610-shop

Daueraktionspreis!

 

Manusept basic 1000 ml

 

Manusept basic Hände-Desinfektionsmittel

Hände-Desinfektionsmittel auf Ethanolbasis.

 

Gute Hautverträglichkeit. Farbstoff- und parfümfrei.

 

- zuverlässig wirksam gegen Bakterien, Hefepilze und behüllte Viren

- gut hautverträglich

- farbstoff- und parfümfrei

 

Anwendungsbereiche:

- Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion zum Einreiben

 

Packung mit 10 Flaschen.

 

Manusept basic soll nicht bei Neu-und Frühgeborenen angewendet werden. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benutzen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Von Zündquellen fernhalten - nicht rauchen. Flammpunkt nach DIN 51755: 19,5 °C, leicht entzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Bei Kontakt der Lösung mit den Augen sollten die geöffneten Augen für einige Minuten mit fließendem Wasser gewaschen werden. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: Sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit. Verdünnen mit viel Wasser. Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

 

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

7.70 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
975612-shop

Daueraktionspreis!

 

Manusept basic 500 ml

 

Manusept basic Hände-Desinfektionsmittel

Hände-Desinfektionsmittel auf Ethanolbasis.

 

Gute Hautverträglichkeit. Farbstoff- und parfümfrei.

 

- zuverlässig wirksam gegen Bakterien, Hefepilze und behüllte Viren

- gut hautverträglich

- farbstoff- und parfümfrei

 

Anwendungsbereiche:

- Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion zum Einreiben

 

Packung mit 45 Flaschen.

 

Manusept basic soll nicht bei Neu-und Frühgeborenen angewendet werden. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benutzen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Von Zündquellen fernhalten - nicht rauchen. Flammpunkt nach DIN 51755: 19,5 °C, leicht entzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Bei Kontakt der Lösung mit den Augen sollten die geöffneten Augen für einige Minuten mit fließendem Wasser gewaschen werden. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: Sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit. Verdünnen mit viel Wasser. Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

 

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

4.13 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
975123-Shop

Daueraktionspreis!

 

Sterillium classic pure, 1000ml

 

frei von Farb- und Parfümstoffen

hervorragende Hautverträglichkeit durch spezielles Rückfettungssystem

basiert auf dem seit über 35 Jahren bewährten Wirksystem von Sterillium

besonders gute Hepatitis B-Wirksamkeit in 30 Sek.

 

Sterillium classik pure wird zur hygienischen und chirurgischen Hände-Desinfektion eingesetzt. Ein spezielles Rückfettungssystem beugt einer Austrocknung der Haut effektiv vor. Durch seine Farbstoff- und Parfümfreiheit eignet sich Sterillium pure besonders gut für Anwender mit empfindlicher Haut. Neben der sehr guten bakteriziden und fungiziden Wirksamkeit verfügt das Präparat auch über gute virusinaktivierende Eigenschaften, so werden Hepatitis B-Viren innerhalb 30 Sekunden inaktiviert.

Das klassische Sterillium als farbstoff- und parfümfreie Variante

umfassend wirksam gegen Bakterien, Pilze und behüllte Viren

für die besonders empfindliche Haut

1,5 Min. Einwirkzeit zur chirurgischen Händedesinfektion

Eigenschaften:

wirkt umfassend, z. B. gegen Bakterien und Pilze.

Begrenzt viruzid, d.h. wirksam gegen behüllte Viren (inkl. HBV, HIV, HCV)1.

Ausserdem wirksam gegen Adeno-, Papova- und Rotavirus

verfügt uber eine hervorragende Sofortwirkung

bietet eine sehr gute Remanenzwirkung

sehr gute Hautvertraglichkeit durch Gutachten belegt

 

Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Pflichttext:

Wirkstoffe: Propan-2-ol, Propan-1-ol, Mecetroniumetilsulfat.

Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoffe: Propan-2-ol 45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g, Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Glycerol 85 %, Tetradecan-1-ol, Gereinigtes Wasser.

Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Zur Hautdesinfektion vor Injektionen und Punktionen.

Gegenanzeigen: Für die Desinfektion von Schleimhäuten nicht geeignet. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Wirkstoffe oder der sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten.

Warnhinweise: Die Händedesinfektion dient der gezielten Vermeidung einer Infektionsübertragung z. B. in der Krankenpflege. Sterillium classic pure soll nicht bei Neu- und Frühgeborenen angewendet werden. Die Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern soll erst nach ärztlicher Rücksprache erfolgen. Ein Kontakt der Lösung mit den Augen muss vermieden werden. Wenn die Augen mit der Lösung in Berührung gekommen sind, sind sie bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten mit fließendem Wasser zu spülen. Ein Umfüllen von einem Behältnis in ein anderes soll vermieden werden um eine Kontamination der Lösung zu vermeiden. Wenn Umfüllen unvermeidbar ist, darf es nur unter aseptischen Bedingungen (z. B. Benutzung von sterilen Behältnissen unter Laminar Air Flow) erfolgen. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benutzen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Auch nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flammpunkt 23 °C, entzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Nicht rauchen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO2 löschen.

 

8.78 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
975121-Shop

Daueraktionspreis!

 

Sterillium classic pure, 100ml

 

frei von Farb- und Parfümstoffen

hervorragende Hautverträglichkeit durch spezielles Rückfettungssystem

basiert auf dem seit über 35 Jahren bewährten Wirksystem von Sterillium

besonders gute Hepatitis B-Wirksamkeit in 30 Sek.

 

Sterillium classik pure wird zur hygienischen und chirurgischen Hände-Desinfektion eingesetzt. Ein spezielles Rückfettungssystem beugt einer Austrocknung der Haut effektiv vor. Durch seine Farbstoff- und Parfümfreiheit eignet sich Sterillium pure besonders gut für Anwender mit empfindlicher Haut. Neben der sehr guten bakteriziden und fungiziden Wirksamkeit verfügt das Präparat auch über gute virusinaktivierende Eigenschaften, so werden Hepatitis B-Viren innerhalb 30 Sekunden inaktiviert.

Das klassische Sterillium als farbstoff- und parfümfreie Variante

umfassend wirksam gegen Bakterien, Pilze und behüllte Viren

für die besonders empfindliche Haut

1,5 Min. Einwirkzeit zur chirurgischen Händedesinfektion

Eigenschaften:

wirkt umfassend, z. B. gegen Bakterien und Pilze.

Begrenzt viruzid, d.h. wirksam gegen behüllte Viren (inkl. HBV, HIV, HCV)1.

Ausserdem wirksam gegen Adeno-, Papova- und Rotavirus

verfügt uber eine hervorragende Sofortwirkung

bietet eine sehr gute Remanenzwirkung

sehr gute Hautvertraglichkeit durch Gutachten belegt

 

Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Pflichttext:

Wirkstoffe: Propan-2-ol, Propan-1-ol, Mecetroniumetilsulfat.

Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoffe: Propan-2-ol 45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g, Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Glycerol 85 %, Tetradecan-1-ol, Gereinigtes Wasser.

Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Zur Hautdesinfektion vor Injektionen und Punktionen.

Gegenanzeigen: Für die Desinfektion von Schleimhäuten nicht geeignet. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Wirkstoffe oder der sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten.

Warnhinweise: Die Händedesinfektion dient der gezielten Vermeidung einer Infektionsübertragung z. B. in der Krankenpflege. Sterillium classic pure soll nicht bei Neu- und Frühgeborenen angewendet werden. Die Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern soll erst nach ärztlicher Rücksprache erfolgen. Ein Kontakt der Lösung mit den Augen muss vermieden werden. Wenn die Augen mit der Lösung in Berührung gekommen sind, sind sie bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten mit fließendem Wasser zu spülen. Ein Umfüllen von einem Behältnis in ein anderes soll vermieden werden um eine Kontamination der Lösung zu vermeiden. Wenn Umfüllen unvermeidbar ist, darf es nur unter aseptischen Bedingungen (z. B. Benutzung von sterilen Behältnissen unter Laminar Air Flow) erfolgen. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benutzen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Auch nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flammpunkt 23 °C, entzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Nicht rauchen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO2 löschen.

 

 

1.81 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
975125-Shop

Daueraktionspreis!

 

Sterillium classic pure, 5,0 L

Literpreis 7,75 Euro

 

frei von Farb- und Parfümstoffen

hervorragende Hautverträglichkeit durch spezielles Rückfettungssystem

basiert auf dem seit über 35 Jahren bewährten Wirksystem von Sterillium

besonders gute Hepatitis B-Wirksamkeit in 30 Sek.

 

Sterillium classik pure wird zur hygienischen und chirurgischen Hände-Desinfektion eingesetzt. Ein spezielles Rückfettungssystem beugt einer Austrocknung der Haut effektiv vor. Durch seine Farbstoff- und Parfümfreiheit eignet sich Sterillium pure besonders gut für Anwender mit empfindlicher Haut. Neben der sehr guten bakteriziden und fungiziden Wirksamkeit verfügt das Präparat auch über gute virusinaktivierende Eigenschaften, so werden Hepatitis B-Viren innerhalb 30 Sekunden inaktiviert.

Das klassische Sterillium als farbstoff- und parfümfreie Variante

umfassend wirksam gegen Bakterien, Pilze und behüllte Viren

für die besonders empfindliche Haut

1,5 Min. Einwirkzeit zur chirurgischen Händedesinfektion

Eigenschaften:

wirkt umfassend, z. B. gegen Bakterien und Pilze.

Begrenzt viruzid, d.h. wirksam gegen behüllte Viren (inkl. HBV, HIV, HCV)1.

Ausserdem wirksam gegen Adeno-, Papova- und Rotavirus

verfügt uber eine hervorragende Sofortwirkung

bietet eine sehr gute Remanenzwirkung

sehr gute Hautvertraglichkeit durch Gutachten belegt

 

Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Pflichttext:

Wirkstoffe: Propan-2-ol, Propan-1-ol, Mecetroniumetilsulfat.

Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoffe: Propan-2-ol 45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g, Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Glycerol 85 %, Tetradecan-1-ol, Gereinigtes Wasser.

Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Zur Hautdesinfektion vor Injektionen und Punktionen.

Gegenanzeigen: Für die Desinfektion von Schleimhäuten nicht geeignet. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Wirkstoffe oder der sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten.

Warnhinweise: Die Händedesinfektion dient der gezielten Vermeidung einer Infektionsübertragung z. B. in der Krankenpflege. Sterillium classic pure soll nicht bei Neu- und Frühgeborenen angewendet werden. Die Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern soll erst nach ärztlicher Rücksprache erfolgen. Ein Kontakt der Lösung mit den Augen muss vermieden werden. Wenn die Augen mit der Lösung in Berührung gekommen sind, sind sie bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten mit fließendem Wasser zu spülen. Ein Umfüllen von einem Behältnis in ein anderes soll vermieden werden um eine Kontamination der Lösung zu vermeiden. Wenn Umfüllen unvermeidbar ist, darf es nur unter aseptischen Bedingungen (z. B. Benutzung von sterilen Behältnissen unter Laminar Air Flow) erfolgen. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benutzen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Auch nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flammpunkt 23 °C, entzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Nicht rauchen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO2 löschen.

 

 

40.44 EUR
(1.00 Kan.)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
975122-Shop

Daueraktionspreis!

 

Sterillium classic pure, 500ml

Literpreis 9,48 Euro

 

frei von Farb- und Parfümstoffen

hervorragende Hautverträglichkeit durch spezielles Rückfettungssystem

basiert auf dem seit über 35 Jahren bewährten Wirksystem von Sterillium

besonders gute Hepatitis B-Wirksamkeit in 30 Sek.

 

Sterillium classik pure wird zur hygienischen und chirurgischen Hände-Desinfektion eingesetzt. Ein spezielles Rückfettungssystem beugt einer Austrocknung der Haut effektiv vor. Durch seine Farbstoff- und Parfümfreiheit eignet sich Sterillium pure besonders gut für Anwender mit empfindlicher Haut. Neben der sehr guten bakteriziden und fungiziden Wirksamkeit verfügt das Präparat auch über gute virusinaktivierende Eigenschaften, so werden Hepatitis B-Viren innerhalb 30 Sekunden inaktiviert.

Das klassische Sterillium als farbstoff- und parfümfreie Variante

umfassend wirksam gegen Bakterien, Pilze und behüllte Viren

für die besonders empfindliche Haut

1,5 Min. Einwirkzeit zur chirurgischen Händedesinfektion

Eigenschaften:

wirkt umfassend, z. B. gegen Bakterien und Pilze.

Begrenzt viruzid, d.h. wirksam gegen behüllte Viren (inkl. HBV, HIV, HCV)1.

Ausserdem wirksam gegen Adeno-, Papova- und Rotavirus

verfügt uber eine hervorragende Sofortwirkung

bietet eine sehr gute Remanenzwirkung

sehr gute Hautvertraglichkeit durch Gutachten belegt

 

Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Pflichttext:

Wirkstoffe: Propan-2-ol, Propan-1-ol, Mecetroniumetilsulfat.

Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoffe: Propan-2-ol 45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g, Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Glycerol 85 %, Tetradecan-1-ol, Gereinigtes Wasser.

Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Zur Hautdesinfektion vor Injektionen und Punktionen.

Gegenanzeigen: Für die Desinfektion von Schleimhäuten nicht geeignet. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Wirkstoffe oder der sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten.

Warnhinweise: Die Händedesinfektion dient der gezielten Vermeidung einer Infektionsübertragung z. B. in der Krankenpflege. Sterillium classic pure soll nicht bei Neu- und Frühgeborenen angewendet werden. Die Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern soll erst nach ärztlicher Rücksprache erfolgen. Ein Kontakt der Lösung mit den Augen muss vermieden werden. Wenn die Augen mit der Lösung in Berührung gekommen sind, sind sie bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten mit fließendem Wasser zu spülen. Ein Umfüllen von einem Behältnis in ein anderes soll vermieden werden um eine Kontamination der Lösung zu vermeiden. Wenn Umfüllen unvermeidbar ist, darf es nur unter aseptischen Bedingungen (z. B. Benutzung von sterilen Behältnissen unter Laminar Air Flow) erfolgen. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benutzen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Auch nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flammpunkt 23 °C, entzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Nicht rauchen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO2 löschen.

 

 

4.94 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
981114-Shop

Daueraktionspreis!

 

Sterillium med, 1000ml Flasche

 

Desinfektionsmittel auf Ethanolbasis. Sehr gute Hautverträglichkeit durch Gutachten belegt.

umfassend wirksam

sehr gute Hautverträglichkeit

farbstoff- und parfümfrei

Anwendungsgebiete:

Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion zum Einreiben.

Für alle hygienerelevanten Bereiche in Gesundheitswesen und Industrie.

In der häuslichen Kranken-, Alten- und Säuglingspflege,

bei der Heimdialyse.

 

Pflichttext:

 

Sterillium med: Wirkstoff: Ethanol. Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoff: Ethanol 99 % 85,0 g, Sonstige Bestandteile: Butan-2-on, 1-Propanol (Ph. Eur.), Tetradecan-1-ol, Glycerol 85 %, Gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Gegenanzeigen: Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Hinweis: Bei Kontakt der Lösung mit den Augen sollten die geöffneten Augen für einige Minuten mit fließendem Wasser gewaschen werden. Nicht bei Überempfindlichkeit (Allergie) gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile anwenden. Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten. Warnhinweise: Nur äußerlich anwenden. Aufgrund des Gehaltes an Alkohol kann häufige Anwendung des Arzneimittels auf der Haut Reizungen oder Entzündungen verursachen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Von Zündquellen fernhalten - nicht rauchen. Flammpunkt nach DIN 51755: ca. 16 °C, leichtentzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO2 löschen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.

 

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

9.17 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
981180-Shop

Daueraktionspreis!

 

Sterillium med, 1000ml Griff-Flasche

 

Literpreis: 7,28 Euro zzgl.19 % MwSt.

Literpreis: 8,66 Euro inkl. 19% MwSt.

 

Desinfektionsmittel auf Ethanolbasis. Sehr gute Hautverträglichkeit durch Gutachten belegt.

umfassend wirksam

sehr gute Hautverträglichkeit

farbstoff- und parfümfrei

Anwendungsgebiete:

Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion zum Einreiben.

Für alle hygienerelevanten Bereiche in Gesundheitswesen und Industrie.

In der häuslichen Kranken-, Alten- und Säuglingspflege,

bei der Heimdialyse.

 

Pflichttext:

 

Sterillium med: Wirkstoff: Ethanol. Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoff: Ethanol 99 % 85,0 g, Sonstige Bestandteile: Butan-2-on, 1-Propanol (Ph. Eur.), Tetradecan-1-ol, Glycerol 85 %, Gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Gegenanzeigen: Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Hinweis: Bei Kontakt der Lösung mit den Augen sollten die geöffneten Augen für einige Minuten mit fließendem Wasser gewaschen werden. Nicht bei Überempfindlichkeit (Allergie) gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile anwenden. Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten. Warnhinweise: Nur äußerlich anwenden. Aufgrund des Gehaltes an Alkohol kann häufige Anwendung des Arzneimittels auf der Haut Reizungen oder Entzündungen verursachen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Von Zündquellen fernhalten - nicht rauchen. Flammpunkt nach DIN 51755: ca. 16 °C, leichtentzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO2 löschen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.

 

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

8.66 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
981112-Shop

Daueraktionspreis!

 

Sterillium med, 100ml Flasche

Literpreis: 15,30 Euro zzgl. 19 % MwSt.

Literpreis: 18,20 Euro inkl. 19% MwSt.

 

Desinfektionsmittel auf Ethanolbasis. Sehr gute Hautverträglichkeit durch Gutachten belegt.

umfassend wirksam

sehr gute Hautverträglichkeit

farbstoff- und parfümfrei

Anwendungsgebiete:

Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion zum Einreiben.

Für alle hygienerelevanten Bereiche in Gesundheitswesen und Industrie.

In der häuslichen Kranken-, Alten- und Säuglingspflege,

bei der Heimdialyse.

 

Pflichttext:

 

Sterillium med: Wirkstoff: Ethanol. Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoff: Ethanol 99 % 85,0 g, Sonstige Bestandteile: Butan-2-on, 1-Propanol (Ph. Eur.), Tetradecan-1-ol, Glycerol 85 %, Gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Gegenanzeigen: Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Hinweis: Bei Kontakt der Lösung mit den Augen sollten die geöffneten Augen für einige Minuten mit fließendem Wasser gewaschen werden. Nicht bei Überempfindlichkeit (Allergie) gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile anwenden. Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten. Warnhinweise: Nur äußerlich anwenden. Aufgrund des Gehaltes an Alkohol kann häufige Anwendung des Arzneimittels auf der Haut Reizungen oder Entzündungen verursachen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Von Zündquellen fernhalten - nicht rauchen. Flammpunkt nach DIN 51755: ca. 16 °C, leichtentzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO2 löschen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.

 

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

 

1.90 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
981113-Shop

Daueraktionspreis!

 

Sterillium med, 500ml Flasche

 

Desinfektionsmittel auf Ethanolbasis. Sehr gute Hautverträglichkeit durch Gutachten belegt.

umfassend wirksam

sehr gute Hautverträglichkeit

farbstoff- und parfümfrei

Anwendungsgebiete:

Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion zum Einreiben.

Für alle hygienerelevanten Bereiche in Gesundheitswesen und Industrie.

In der häuslichen Kranken-, Alten- und Säuglingspflege,

bei der Heimdialyse.

 

Pflichttext:

 

Sterillium med: Wirkstoff: Ethanol. Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoff: Ethanol 99 % 85,0 g, Sonstige Bestandteile: Butan-2-on, 1-Propanol (Ph. Eur.), Tetradecan-1-ol, Glycerol 85 %, Gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Gegenanzeigen: Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Hinweis: Bei Kontakt der Lösung mit den Augen sollten die geöffneten Augen für einige Minuten mit fließendem Wasser gewaschen werden. Nicht bei Überempfindlichkeit (Allergie) gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile anwenden. Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten. Warnhinweise: Nur äußerlich anwenden. Aufgrund des Gehaltes an Alkohol kann häufige Anwendung des Arzneimittels auf der Haut Reizungen oder Entzündungen verursachen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Von Zündquellen fernhalten - nicht rauchen. Flammpunkt nach DIN 51755: ca. 16 °C, leichtentzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO2 löschen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.

 

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

5.25 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
981229-Shop

Daueraktionspreis!

 

Sterillium Tissue

Praktisches Hände-Desinfektionstuch für unterwegs

  • überall einsetzbar
  • umfassendes Wirkungsspektrum
  • praktisch auf für unterwegs

Anwendungsgebiete:

Zur Hände- und Hautdesinfektion sowie zur Desinfektion kleiner alkoholunempfindlicher Flächen sowohl im professionellen als auch im privaten Bereich.

  • Für die Hände vor und nach der Versorgung und Pflege von Kranken und Verletzten,
  • für niedergelassene Ärzte bei Hausbesuchen,
  • auf Reisen,
  • zur Entkeimung von WC-Sitzen, Telefonhörern, Spielzeug,
  • in Industriebereichen (Pharma-, Kosmetikindustrie, Lebensmittelverarbeitung

Faltschachtel mit 10 Tüchern.

VE mit 10 Faltschachteln

 

Arzneimittel-Pflichttext

Sterillium® Tissue
Wirkstoffe: 2-Propanol (Ph. Eur.), 1-Propanol (Ph. Eur.), Mecetroniumetilsulfat.
Zusammensetzung: 1 Feuchttuch aus Vlies enthält: Wirkstoffe: Propan-2-ol 1.341 mg, Propan-1-ol 894 mg, Mecetroniumetilsulfat 5,96 mg. Sonstige Bestandteile: Tetradecan-1-ol, Glycerol 85 %, Duftstoffe, Gereinigtes Wasser.
Anwendungsgebiete: Zur hygienischen Händedesinfektion, zur Hautdesinfektion vot Injektionen und Punktionen auf talgdrüsenarmer Haut.
Gegenanzeigen: Sterillium Tissue darf nicht angewendet werden wenn eine Überempfindlichkeit (Allergie) gegen 2-Propanol (Ph. Eur.), 1-Propanol (Ph. Eur.), Mecetroniumetilsulfat oder einen der sonstigen Bestandteile besteht, in der unmittelbaren Nähe der Augen oder offener Wunden, bei Früh und Neugeborenen, zur Desinfektion von Schleimhäuten.
Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten.
Warnhinweise: Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern erst nach ärztlicher Rücksprache. Berührung mit den Augen vermeiden. Bei Berührung mit den Augen sofort bei geöffnetem Lispalt mehrere Minuten mit fließendem Wasser spülen. Elektrische Geräte erst verwenden, wenn das Mittel getrocknet ist. Von offenen Flammen fernhalten. Nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flammpunkt 23,5 °C, entzündlich. Im Brandfall mit Wasser, Feuerlöscher, Schaum oder CO2 löschen.
Stand: 21.03.2012

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

2.84 EUR
(1.00 Pak.)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
10665-Shop

Daueraktionspreis!

 

Sterillium, 500ml Flasche.

 

Umfassend wirksam gegen Bakterien, Pilze und behüllte Viren. 1,5 Min. Einwirkzeit zur chirurgischen Händedesinfektion.Auch bei Dauergebrauch außerordentlich gut verträglich.

Wirkstoffe: Propan-2-ol 45,0 g; Propan-1-ol 30,0 g; Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Wirkungsspektrum: Bakterizid, fungizid, tuberkulozid, begrenzt viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV). Wirksam gegen Herpes simplex-, Influenza A-, SARS-Coronavirus, Adeno-, Polyoma- und Rotavirus. Zulassung/Listung: BfArM Zul.-Nr. 603.00.01.RKI-Liste Bereich A, VAH, IHO-Viruzidie-Liste.

Anwendungsbereiche:

Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion zum Einreiben - unabhängig von Waschbecken und Wasser. Für alle hygienerelevanten Bereiche in Gesundheitswesen und Industrie, in der häuslichen Kranken-, Alten- und Säuglingspflege, bei der Heimdialyse. Schützt vor Ansteckungen in öffentlichen Einrichtungen und auf Reisen.

 

Bode Sterillium Händedesinfektion vorsichtig verwenden.

Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

Arzneimittel-Pflichttext

S t e r i l l i u m
Wirkstoffe: Propan-2-ol, Propan-1-ol, Mecetroniumetilsulfat.
Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoffe: Propan-2-ol 45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g, Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Glycerol 85 %, Tetradecan-1-ol, Duftstoffe, Patentblau V 85 %, Gereinigtes Wasser.
Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Zur Hautdesinfektion vor Injektionen und Punktionen.
Gegenanzeigen: Für die Desinfektion von Schleimhäuten nicht geeignet. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Inhaltsstoffe.
Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind selten.
Warnhinweise: Sterillium soll nicht bei Neu- und Frühgeborenen angewendet werden. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benutzen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Auch nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flammpunkt 23 °C, entzündlich. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Nicht rauchen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO2 löschen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.
Stand: 21.03.2012

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

4.94 EUR
(1.00 Stück)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
973010-shop

Daueraktionspreis

 

Baccalin. 1 Liter Flasche

 

Literpreis: 4,33 Euro zzgl.19 % MwSt.

Literpreis: 5,15 Euro inkl. 19% MwSt.

 

Aldehydfreier Flächen-Desinfektionsreiniger für Nassbereiche

  • aldehydfrei
  • entfernt mühelos Kalk, Fett und Rost

Anwendungsgebiete
Für alle abwaschbaren Flächen und Gegenstände, bei denen verstärkt mit Kalk- und Wassersteinablagerungen gerechnet werden muss.

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

5.15 EUR
(1.00 Fla.)
(inkl. MwSt. 19.00%)
 
973017-shop

Daueraktionspreis

 

Baccalin. 25 Liter Kanister

 

Literpreis: 3,849 Euro zzgl.19 % MwSt.

Literpreis: 4,58 Euro inkl. 19% MwSt.

 

Aldehydfreier Flächen-Desinfektionsreiniger für Nassbereiche

  • aldehydfrei
  • entfernt mühelos Kalk, Fett und Rost

Anwendungsgebiete
Für alle abwaschbaren Flächen und Gegenstände, bei denen verstärkt mit Kalk- und Wassersteinablagerungen gerechnet werden muss.

Produktbeschreibungen und Sichheitsdatenblätter finden Sie in unserem Downloadbereich!

114.51 EUR
(1.00 Kan.)
(inkl. MwSt. 19.00%)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >>
 
  
Designed by Pleasantsoft GmbH
Copyright © 2008